Ihr findet uns auch in Facebook --> https://www.facebook.com/DidgeridooSoundDays.

Das Programm als PDF zum Download und Ausdrucken:  DSD2017_Programm

Samstag tagsüber und Sonntag bis ca. 14:00 Uhr im Innenhof.

Offene Bühne & verschiedene Händler

Die Bühne steht jedem zur Verfügung, der vor Publikum spielen möchte.
Wir bitten um Verständnis, dass hierfür kein genauer Zeitplan feststeht.
Dies ist sehr vom Wetter und den weiteren Abläufen abhängig. 

 

Freitag, 1. September 2017

ab ca. 16:00 Uhr

Am Freitagabend sind keine Veranstaltungen geplant.
An diesem Tag reisen die Händler, Künstler und Gäste an.

Teilweise bauen auch die Händler bereits Ihre ersten Stände auf.
Es ist Zeit für erste Kontakte, gemütliches Beisammensein bei Lagerfeuer (wetterabhängig) und die ersten gemeinsamen Jams.

 

Samstag, 2. September 2017

Ab 08:30 Uhr

Beginn der Veranstaltung und Möglichkeit zum gemeinsamen Frühstück in der Wirtschaft.
Das Frühstück kostet 6,-€ pro Person inklusive Kaffee.

 

10:00 - 16:00 Uhr

Workshops (mit Mittagspause)

 

ca. 17:15 Uhr

"Samba meets Didgeridoo" mit Tucurui

19:00 Uhr

Eröffnung des Eventabends

MIK – Kristallklangwelten: "Klangreise in innere Welten"

Manuela Ina Kirchberger und Thomas Plum nehmen euch mit auf eine Klangreise.

"Open Stage" für Jedermann im Eventraum

Wer möchte kann hier Bühnenluft schnuppern und dem Publikum seine Performance über die professionelle PA liefern.

ab 20:00 Uhr

Internationale Künstler Live on Stage

Taiko-Performance / Bernhard Pfeil
Feuershow / Kay Freier
Didgeridoo / Didge Aerodynamic, Roman Buss, Ansgar Stein, Eddy Halat

Open End...

 

 

Sonntag, 3. September 2017

Ab 08:30 Uhr

Gemeinsames Frühstück in der Wirtschaft.

11:00 - 14:00 Uhr

Tag der offenen Tür auf der Ernstfarm

Weinstube - Cider Hof - TonArt - Kunstschmiede

10:00 - 13:00 Uhr

Halbtages-Workshops

bis ca. 14:00 Uhr

Offene Bühne

Am Mittag Taiko-Performance mit Bernhard Pfeil.

ca. 15:00 Uhr

Ausklang und Ende des Events.